Trinkwassergebühr 2024

Trinkwassergebühr 2024:

Mit DLH Nr. 29 vom 16.08.2017 wurde das Verfahren zur Bestimmung der Gebühr für den öffentlichen Trinkwasserdienst neu geregelt. Der Trinkwassertarif wird in folgende Kategorien der Wassernutzung gegliedert:

  1.  Nutzung Haushalt
  2.  Nutzung Nicht-Haushalte
  3.  gemischte Wassernutzung
  4.  Tränktarif

Der Trinkwassertarif setzt zusammen aus:

a) jährlicher Fixtarif:  dieser deckt 30% der Gesamtkosten und wird auf der Grundlage der Zählergröße definiert:

 Fixtarif je Wasserzähler (30 %)
 
 Wasserzähler 1/2 Zoll
 € 29,40
 Wasserzähler 3/4 Zoll € 29,40
 Wasserzähler 1 Zoll € 29,40
 Wasserzähler 1 1/4 Zoll
 € 58,81
 Wasserzähler 1 1/2 Zoll
 € 58,81
 Wasserzähler 2 Zoll
 € 58,81


 

 b) verbrauchsabhängiger Einheitstarif

 

 Verbrauchsabhängiger Tarif pro m³
  
 Kategorie Haushalt
 Einheitstarif0,4606 €
 Kategorie Nicht Haushalt
Grundtarif (bis 200m³/Jahr)
erhöhter Tarif
0,4606 €
0,5988 €
 Kategorie gemischte Nutzung
 Einheitstarif (bis 200m³/Haushalt/Jahr)
Grundtarif (bis 120m³/nicht Haushalt/Jahr)
erhöhter Tarif
0,4606 €
0,4606 €

0,5988 €
 Kategorie Tränktarif
 Viehtränke0,4422 €

 


Weitere Informationen auf dem Bürgernetz.

Datei herunterladen (352 KB) - .PDF

Zuständig

DEU